Eigenfett als Filler im Gesicht

Im Laufe der Zeit verliert jedes alternde Gesicht an Volumen und Fülle, es kommt zu einem müden und erschöpften Gesichtsausdruck. Falten werden tiefer und deutlicher sichtbar. Das verlorne Volumen lässt sich durch verschiedene künstliche Füllsubstanzen aufpolstern. Doch viele Patienten und Patientinnen  entscheiden sich zunehmend gegen künstlich hergestellte Füll-Produkte.